PowerShell für Einsteiger

 

 

IT-Landschaften werden immer komplexer und die Anforderungen an ihre Verwaltung steigen. Viele Administrationsaufgaben im Netzwerk müssen heute automatisiert ablaufen. Windows PowerShell ist hierfür die ideale Plattform und bietet Ihnen leistungsfähige integrierte Werkzeuge.  

Mit dem Wissen dieses PowerShell-Seminars können Sie den Administrationsaufwand in Windows-Netzwerken erheblich vermindern. Mit der objektorientierten PowerShell können sämtliche .NET-Komponenten angesprochen werden. Dadurch eröffnen sich schier unbegrenzte Einsatzmöglichkeiten. Diese kann ab Windows XP/2003 eingesetzt werden und ist in allen neueren Microsoft-Betriebssystemen standardmäßig vorhanden.   

 

 

Zielgruppen  

Der Kurs wendet sich an Administratoren  

 

 

Vorkenntnisse  

Basiskenntnisse über Computerhardware, dem Client- und Serverbetriebssystem  

 

 

Ziele  

In diesem Workshop für Einsteiger bieten wir Ihnen einen fundierten Einblick in das Konzept der PowerShell und Sie erlernen anhand von vielen praktischen Beispielen den effizienten Einsatz der PowerShell in der täglichen administrativen Praxis. Ziel dieses Kurses ist es, die täglich anfallenden administrativen Aufgaben durch einzelne CmdLets und umfangreichere PowerShell-Skripte zu automatisieren. Dazu werden in diesem Seminar alle wichtigen CmdLets erlernt und deren Anwendungen in praktischen PowerShell-Skripten geübt.  

 

 

Weiteres

Auf Wunsch kümmern wir uns um Ihre Hotelbuchung, ob Wellness oder Landgasthof – Sie haben die Wahl, wir arrangieren die Buchung!  

 

Sprache: Deutsch

Dauer: 5 Tage

Kosten: € 1.200,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt)

 

 

 

 

 

Programm

1. Tag

  • PowerShell Einführung
  • ISE – Kurzeinführung in die Erstellung von Power-Shell Skripten
  • Hilfe und Dokumentation
  • Parameter
  • Alias

 

2. Tag

  • Risikominderung
  • Pipeline
  • Formatierung, Selektion und Sortierung
  • Systemadministration von Windows Server 2008 R2 und 2012 R2 mittels PowerShell
  • Administration des Dateisystems
  • Arbeiten mit der Registry
  • Umgebungsvariable
  • Dienste, Prozesse und Module
  • Arbeiten mit Windows Events
  • Anwendungen, Konsolebefehle, eigene und fremde Skripts
     

3. Tag

  • Verwaltung von Active Directory Objekten und Umgebungen
  • Verwaltung von Gruppenrichtlinien
     

4. Tag

  • Verwaltung von virtuellen Komponenten mittels Hyper-V Modul
  • Einführung in den WMI-Dienst und Informationen abfragen
     

5. Tag

  • Grundlegende Programmiertechniken
  • Zusammenfassung

 

Kontaktformularseminare@csd-transport.de+49 (0) 34243 / 28 57 – 0